Skip to main content

Informationen zum Thema Prostitution

23,5 cm harte Arbeit: Mein Leben als erfolgreichster deutscher Pornodarsteller

Bücher
Autor,

23,5 cm harte Arbeit: Mein Leben als erfolgreichster deutscher Pornodarsteller

16,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
evtl. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 7. April 2020 11:36

Beschreibung

Er hatte 4888 Frauen. Im Alter von 20 Jahren stand Michael Zühlke zum ersten Mal bei einem Pornodreh vor der Kamera. Seine enorme Potenz, aber auch seine eindrucksvollen 23,5 Zentimeter machten ihn in der Branche und darüber hinaus bekannt. Bis heute hat er als Darsteller und Produzent an über 2300 Filmen mitgewirkt und wurde dafür mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. In seiner Autobiografie gewährt Michael Zühlke tiefe Einblicke in das deutsche Erotikgewerbe und berichtet von seinen verrücktesten, schlimmsten und heißesten Erlebnissen auf dem Filmset. Auch nach Drehschluss vergnügt sich der Pornodarsteller am liebsten mit Sex: als Gigolo, auf Gangbangs, im Swingerclub oder ganz privat im eigenen Bett. Das Leben als Pornostar hat nicht nur Höhepunkte: Viele von Zühlkes Liebesbeziehungen sind an seinem Beruf gescheitert, seinen Sohn sieht er nur selten, Freunde wandten sich ab. Offen und ehrlich berichtet Michael Zühlke alias Pornfighter Long John vom Glück und Leid, ein Sexsymbol zu sein.

Er hatte 4888 Frauen. Im Alter von 20 Jahren stand Michael Zühlke zum ersten Mal bei einem Pornodreh vor der Kamera. Seine enorme Potenz, aber auch seine eindrucksvollen 23,5 Zentimeter machten ihn in der Branche und darüber hinaus bekannt. Bis heute hat er als Darsteller und Produzent an über 2300 Filmen mitgewirkt und wurde dafür mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. In seiner Autobiografie gewährt Michael Zühlke tiefe Einblicke in das deutsche Erotikgewerbe und berichtet von seinen verrücktesten, schlimmsten und heißesten Erlebnissen auf dem Filmset. Auch nach Drehschluss vergnügt sich der Pornodarsteller am liebsten mit Sex: als Gigolo, auf Gangbangs, im Swingerclub oder ganz privat im eigenen Bett. Das Leben als Pornostar hat nicht nur Höhepunkte: Viele von Zühlkes Liebesbeziehungen sind an seinem Beruf gescheitert, seinen Sohn sieht er nur selten, Freunde wandten sich ab. Offen und ehrlich berichtet Michael Zühlke alias Pornfighter Long John vom Glück und Leid, ein Sexsymbol zu sein.

Über den Autor und weitere Mitwirkende:
Michael Zühlke, geboren 1976, hat seit seinem Einstieg in die Pornobranche als Darsteller mit dem Künstlernamen Pornfighter Long John und als Produzent an über 2300 Filmen mitgewirkt. 2007 wurde er als bester deutscher Erotikdarsteller für den Venus Award nominiert, 2009 gewann er ihn als bester deutscher und bester internationaler Darsteller, 2011 als bester deutscher Darsteller. Nebenbei arbeitet Zühlke auch als Gigolo und erfüllt Frauen ihre geheimen Wünsche. Inzwischen hat es ihm die Porno-Comedy angetan, in der Lachen mit Sex verbunden wird. Daraus entstehen lustige und abgedrehte Erotikfilme. Seit einigen Jahren veranstaltet er auch private Gangbang-Partys und Sexy-Poker-Turniere. Pornfighter Long John wird sich auch weiterhin in Sexclubs und auf Sexpartys herumtreiben und Spaß haben. Wer Rat und Tat sucht, kann ihn jederzeit über das Kontaktformular auf seiner Website kontaktieren. www.pornfighterlongjohn.com.


16,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
evtl. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 7. April 2020 11:36